Menu toggle

Willkommen

Gebrauchte ABS-pumpen aus Autoverwertungen

jetzt finden:

Welches Modell suchen Sie?

Suche nach:

Audi

Audi

Teile im Angebot: 3.351

Mercedes-Benz

Mercedes-Benz

Teile im Angebot: 2.820

BMW

BMW

Teile im Angebot: 2.502

Citroën

Citroën

Teile im Angebot: 3.128

Dacia

Dacia

Teile im Angebot: 556

Fiat

Fiat

Teile im Angebot: 1.649

Ford

Ford

Teile im Angebot: 3.233

Honda

Honda

Teile im Angebot: 640

Hyundai

Hyundai

Teile im Angebot: 1.846

Kia

Kia

Teile im Angebot: 2.425

Mazda

Mazda

Teile im Angebot: 984

Mitsubishi

Mitsubishi

Teile im Angebot: 928

Nissan

Nissan

Teile im Angebot: 2.187

Opel

Opel

Teile im Angebot: 2.745

Peugeot

Peugeot

Teile im Angebot: 3.740

Was ist eine ABS-pumpe?

Was ist eine ABS-pumpe?

Die ABS-Pumpe ist eine Sicherheitsanordnung, die das Bremssystem steuert, indem verhindert wird, dass die Bremsen blockieren. Wenn Sie auf die Bremsen treten, erkennt die Pumpe den Druck und verwendet Hydraulikflüssigkeit, um ein Blockieren der Bremsen zu verhindern. Die Pumpe trägt dazu bei, das Schleudern zu reduzieren, indem sie verhindert, dass die Räder die Traktion verlieren, und verteilt den Druck gleichmäßig, sodass alle Räder gleichzeitig anhalten können.

Um zu verstehen, was eine ABS-Pumpe ist, ist es wichtig, das System zu verstehen, zu dem die Pumpe gehört.

Die ABS-Pumpe ist Teil des Antiblockiersystems (ABS), das in den meisten Autos auf den Straßen eingebaut sind. Das System besteht normalerweise aus vier Komponenten:

  1. einige Sensoren, die die Radgeschwindigkeit und den Grip des Autos überwachen.
  2. ein Ventilsystem, das festlegt, wie stark die Bremsen an den Rädern angezogen werden.
  3. eine ABS-Pumpe, die Druck liefert, um die Bremsen zu regulieren
  4. eine Steuereinheit, die die Zahlen der Sensoren analysiert und der ABS-Pumpe mitteilt, wie viel Druck auf die Bremse ausgeübt oder von dieser abgenommen werden muss.

Warum ist die ABS-Pumpe wichtig?

Die ABS-Pumpe ist ein zentraler Bestandteil des Sicherheitssystems, das dafür sorgt, dass die Bremszeit so kurz wie möglich ist. Darüber hinaus arbeitet das ABS mit ASR (Anti-Rutsch-Einheit), sodass das Auto einen festen Halt auf der Straße hat.

In z.B. Dänemark müssen Neufahrzeuge regulatorisch mit einem sogenannten ESP-System (Electronic Stability Program System) ausgestattet sein, das häufig auch ein Antiblockiersystem enthält.

Daher ist es ein großes Sicherheitsmaßnahme, dass das ABS des Fahrzeugs gut funktioniert, und in dieser Hinsicht ist die ABS-Pumpe ebenso wichtig wie die anderen Teile des Systems.

Symptome einer schlechten ABS-Pumpe

Es gibt verschiedene Symptome darauf, dass Ihre ABS-Pumpe möglicherweise ersetzt werden muss.

Einige Fahrzeuge verfügen über eine Sicherheitslampe im Armaturenbrett, die Sie darüber informiert, ob ein Problem mit dem Antiblockiersystem vorliegt.

Wenn Ihr Bremspedal nicht wie normal reagiert, oder sich Ihre Bremsen während der Fahrt von selbst betätigen, müssen Sie möglicherweise nach einer neuen (oder gebrauchten) ABS-Pumpe suchen.

Ein weiter Indikator kann sein, dass das Armaturenbrett eine Drehzahl der Räder anzeigt, die nicht der Realität entspricht.

Renovierung oder Ersatz

Bei hydraulischen Bremssystemen kann es manchmal ausreichen, die Teile des Systems zu renovieren.

Die Ventile, die den Druck in Ihrem Antiblockiersystem regulieren, können auch – wenn sie verstopft sind, die Ursache für Ihr Problem sein.

Wenn Sie einen Mechaniker beauftragen, Ihre ABS-Pumpe auszutauschen, weiß er, ob eine andere Pumpe wirklich benötigt wird oder ob das Problem durch eine Renovierung behoben werden kann.

Eine gebrauchte ABS-Pumpe kann lange halten

Die Lebensdauer von ABS-Pumpen ist in der Regel mindestens genau so lang wie die Lebensdauer des Fahrzeugs.

Das heißt, es gibt einige gebrauchte ABS-Pumpen, die billig auf dem Markt erhältlich sind und die noch viele gute Jahrzehnte dauern würde.

Wenn Sie ein gebrauchtes Ersatzteil kaufen, ist es wichtig, dass Ihr Händler über grundlegende Kenntnisse der ABS-Pumpennormen verfügt, damit der Austausch der Pumpe die Sicherheit nicht kompromittiert.

Die richtige ABS-Pumpe

Die einfachste Lösung ist die Eingabe Ihre Schlüssel-Nummer, wenn Sie auf autoparts24 nach gebrauchten Ersatzteilen suchen. Dann sehen Sie eine anleitende Liste der ABS-Pumpen.

Sie können auch die in Ihre ABS-Pumpe eingravierte Originalnummer finden und es dann damit suchen.

Autopart24 verkauft lauter Originalteile. Dies erleichtert das Finden des richtigen Ersatzteils für Ihr Fahrzeug, es können jedoch auch Ersatzteile von externen Herstellern verwendet werden.

Kann ich meine ABS-Pumpe selbst austauschen?

Der Austausch der Abs-Pumpe ist je nach Fahrzeug relativ einfach. Die Pumpe kann Hydraulikflüssigkeit enthalten, und es ist wichtig, dass die Flüssigkeit nach dem Austausch von übrigen Teile entfernt wird.

FAQ

Wenn Sie in diesem Artikel nicht alle Antworten auf Ihre Fragen erhalten haben, haben wir hier einige Antworten auf Fragen zusammengefasst, die bei Problemen mit Ihrem Antiblockiersystem auftreten.

Was ist eine ABS-Pumpe?

Eine ABS-Pumpe oder ABS-Einheit ist eines der vier Teile des Antiblockiersystems, das ab Mitte der achtziger Jahre in fast allen Fahrzeugen zur Serienausstattung gehört.

Wie funktioniert eine ABS-Pumpe?

Die ABS-Pumpe sorgt dafür, dass das automatische Antiblockiersystem über genügend Luftdruck verfügt, um die Bremsung anzupassen, wenn eines oder mehrere der Räder beim Bremsen vollständig blockiert sind.

Mit anderen Worten, es ist die ABS-Pumpe, die in der Reihenfolge der ABS-Sensoren und des Steuergeräts dafür sorgt, dass das Bremsen unter Kontrolle bleibt.

Wann muss eine ABS-Pumpe ausgetauscht werden?

Vier Indikatoren für den Austausch Ihrer ABS-Pumpe:

  • Wenn die ABS-Notbeleuchtung am Armaturenbrett aktiviert ist
  • Wenn das Armaturenbrett eine Raddrehung anzeigt, die nicht der Realität entspricht
  • Wenn das Bremspedal zum Betätigen mehr Druck als gewöhnlich benötigt
  • Wenn die Bremsen während der Fahrt blockieren

Was kostet eine neue ABS-Pumpe?

Die Preise für ABS-Pumpen sind je nach Fahrzeugmodell unterschiedlich. Der Preis für eine neue ABS-Pumpe schwankt zwischen 200 und 950 EUR, während eine gebrauchte ABS-Pumpe für weniger als die Hälfte des Preises erhältlich ist.

Zum Beispiel. kostet eine neue ABS-Pumpe für einen VW Golf V mit Dieselmotor um 400 EUR – ein gebrauchtes Originalteil gibt es für 135 EUR.

Wie finde ich die richtige ABS-Pumpe für mein Auto?

Bei Autoparts24 ist es in der Regel ausreichend, das Schlüssel-Nummer einzugeben, um das richtige Ersatzteil für Ihr Auto zu finden.

Unter https://www.autoparts24.eu/oem  finden Sie verschiedene Tipps, damit Sie nicht einen gebrauchten Ersatzteil bestellen, das nicht zu Ihrem Fahrzeug passt.

Was kostet der Austausch der ABS-Pumpe?

Der Austausch der ABS-Pumpe dauert in der Regel weniger als eine Stunde. Bei einem stündlichen Preis zwischen 40 EUR und 135 EUR ist es am besten, einen festen Preis für den Austausch zu erhalten, indem Sie sich an Ihre Autowerkstatt wenden.

Wann ist die ABS-Pumpe bei Autos angekommen?

Das Antiblockiersystem (ABS) wurde erstmals Anfang der 1970er-Jahre eingeführt und war bereits ab Mitte der 80er-Jahre mehr oder weniger serienmäßig mit ABS ausgestattet.

In z.B. Dänemark verkaufte Neuwagen haben immer ABS.

Wie finde ich heraus, ob mein Auto eine ABS-Pumpe hat?

Die meisten modernen Automodelle verwenden ein Antiblockiersystem mit einer ABS-Pumpe. Am einfachsten ist es, im Autohandbuch nachzuschlagen, das auch online zu finden ist.

Wo ist die ABS-Pumpe?

Die ABS-Pumpe sitzt im Hydraulikaggregat mit dem Drucksensor, der unter anderem die Verbindung zwischen Bremspedal, Antiblockiersystem und Bremsen überwacht. Das Hydraulikaggregat befindet sich üblicherweise in der Nähe des Hauptzylinders.

Wie lange hält die ABS-Pumpe?

Normalerweise halten alle Komponenten Ihres ABS-Blocks so lange wie das Auto.

Was brauche ich, um die ABS-Pumpe auszutauschen?

Beim Ersetzen Ihrer ABS-Pumpe benötigen Sie nur Schraubenschlüsseln und das richtige Ersatzteil.

Je nachdem, welche Teile entfernt werden müssen, um die ABS-Pumpe auszutauschen, ist dies ein einfacher Vorgang.

Ersatzteile zum Verkauf vom Typ nach Automarken

Unsere mehr als 120 Autoverwertungen haben jetzt mehr als 25661 Teile des Typs zum Verkauf auf Autoparts24. Hier können Sie sehen, wie die Gebrauchtteile für jede Automarke verteilt werden. Z.B. Sie sehen, dass es 999 Stück zum Verkauf steht derzeit von die Marke Volvo, die d%ller gebrauchten Ersatzteile in der Kategorie 23 entspricht.

Verkauft Ersatzteile vom Typ der Automarken

Basierend auf unserem Einblick in mehr als 120 Autoverwertungen können wir sehen, wie der Verkauf von Ersatzteilen des typ unter den Automarken verteilt ist. Z.B. sehen Sie, dass 1294 Stück des 4966 verkauft wurden, was d%ller gebrauchten Ersatzteile entspricht, die in der Kategorie für Seitenspiegel verkauft werden.

Preise für Ersatzteile vom Typ

Hier sehen Sie, wie unsere Autoverwertungen die Ersatzteile in der Kategorie bewertet haben. Das heißt Sie erhalten somit einen Einblick in den Preis des Ersatzteils ein und Sie werden somit klar, welche Autoteile billig bzw. teuer sind.

Der Durchschnittliche Preis für ein auf Autoparts24 zum Verkauf stehendes Wischerarm-Ersatzteil beträgt 0 1877.1646910153

Preise der verkauften Ersatzteile des Typen

Hier sehen Sie den Preis der Ersatzteile des Typen , die unsere Autoverwertungen verkaufen. Das heißt Sie können abschätzen, ob die meisten Teile am billigen Ende oder am teuren Ende der Skala verkauft werden. Im Vergleich zu der obigen Grafik, in der der Angebotspreis der Ersatzteile dargestellt ist, können Sie das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage für die Autoersatzteile des des Typen bewerten.

Der Durchschnittliche Preis für ein Ersatzteil des Typ 0 von einem unserer Autoverwertungen auf Autoparts24 beträgt 1421 EUR .

Neueste Produkte

: